Zoom out
Zoom in
Previous page
1/19
Next page
DALI OBERON
1C – 7C – ON-WALLC
ANLEITUNG
1


Need help? Post your question in this forum.

Forumrules


Content of pages


  • Page 1

    DALI OBERON
    1 C – 7 C – ON-WALL C

    ANLEITUNG



  • Page 2

    Inhalt
    1.

    2

    OBERON C Übersicht

    Einleitung
    3

    2. Auspacken

    4

    3. Positionierung und Einrichtung

    6

    3.1 OBERON 1 C und OBERON 7 C – Positionierung

    8

    3.2 OBERON 7 C - Boden-Spikes oder Füße

    9

    3.3 OBERON ON-WALL C – Positionierung

    10

    3.4 Wandmontage von OBERON 1 C und ON-WALL C

    11

    4. Lautsprecher anschließen und konfigurieren

    13

    5. Verwendung der Lautsprecher

    16

    6. Fehleranzeige

    18

    7.

    19

    Technische Daten

    Danke, dass Sie sich für DALI OBERON C Lautsprecher
    entschieden haben. DALI strebt stets danach, das
    Musikerlebnis zu verbessern und gleichzeitig Audioprodukte
    zu entwickeln, die besser zum Wohn- und Lebensstil unserer
    Kunden passen. Die kabellosen Aktivlautsprecher der
    OBERON C Serie bringen beides in beeindruckender Weise
    zum Ausdruck.
    OBERON C-Lautsprecher sind technologisch fortschrittliche
    elektroakustische Produkte. Damit sie ihr volles Potenzial
    genießen können, müssen sie sorgfältig eingerichtet werden.
    Wir möchten Ihnen empfehlen, diese Anleitung sorgfältig
    zu lesen und den Anweisungen zu folgen, wenn Sie Ihre
    OBERON C Lautsprecher installieren. Lesen sie bitte auch die
    Sicherheitshinweise, die zur Dokumentation gehören.
    Im Anschluss an diese Einführung wird in der vorliegenden
    Anleitung das Auspacken, Aufstellen und Installieren, Einrichten
    und Verwenden der Lautsprecher erläutert. Zunächst wollen
    wir Ihnen jedoch die OBERON C Produktfamilie kurz vorstellen.



  • Page 3

    1. OBERON C Übersicht
    Die OBERON C Produktfamilie umfasst
    drei aktive drahtlose Lautsprechermodelle,
    die in erster Linie für die Verwendung in
    Stereo-Audiosystemen entwickelt wurden:
    den OBERON 1 C, den OBERON 7 C und den
    OBERON ON-WALL C.
    Der OBERON 1 C ist ein kompakter
    Lautsprecher, der an Wänden oder
    auf Lautsprecherständern betrieben
    werden kann. Der OBERON 7 C ist ein
    Standlautsprecher. Und der OBERON
    ON-WALL C ist ein Lautsprecher mit
    geringer Aufbauhöhe, der speziell für die
    Wandmontage entwickelt wurde.

    OBERON 7 C
    3

    Die OBERON C Produktfamilie wurde
    speziell für die Verwendung mit den
    kabellosen Streaming-Vorverstärkern
    DALI SOUND HUB und DALI SOUND
    HUB COMPACT entwickelt. Der SOUND
    HUB und der SOUND HUB COMPACT
    ermöglichen es, Audiosignale von
    verschiedenen Quellen (sowohl traditionelle
    Geräte als auch Streaming-Systeme)
    an die damit verbundenen OBERON C
    Lautsprecher zu übertragen.

    HINWEIS:

    OBERON 1 C

    OBERON C Lautsprecher sind für die
    Verwendung in Heimkino-Anlagen zur
    Wiedergabe von Surround- und Front-Kanälen
    geeignet. Allerdings können der DALI SOUND
    HUB und der SOUND HUB COMPACT
    derzeit nur normale Stereosignale an diese
    Lautsprecher übertragen. Der DALI SOUND
    HUB ist technisch für Mehrkanal-Broadcasting
    vorbereitet, sobald diese Funktionalität
    verfügbar ist.

    HINWEIS:
    OBERON C Lautsprecher können entweder mit
    dem DALI SOUND HUB oder dem SOUND HUB
    COMPACT verwendet werden.
    OBERON ON-WALL C

    SOUND HUB

    SOUND HUB COMPACT



  • Page 4

    2. Auspacken

    7 C

    1 C

    Abbildung 1 stellt den Inhalt eines DALI
    OBERON C Pakets dar.

    x2

    Seien Sie beim Auspacken Ihrer DALI
    OBERON C Lautsprecher vorsichtig.
    Achten Sie insbesondere darauf, die
    Membranen der Bass-Chassis und die
    Hochtonkalotten nicht zu berühren.

    x2

    HINWEIS:

    x8

    Wir empfehlen Ihnen, die
    Verpackung Ihrer OBERON C
    Lautsprecher für die zukünftige
    Verwendung aufzubewahren. Ist
    dies jedoch nicht möglich, entsorgen
    Sie diese Verpackungen bitte
    verantwortungsbewusst.

    4

    x1

    x1

    x1

    x1

    x4

    x4

    x4

    x2

    x1

    x1

    x8

    x4

    x1
    ABBILDUNG 1

    ON-WALL C



  • Page 5

    2.

    Auspacken

    Im Auslieferungszustand sind die
    Lautsprecherabdeckungen der DALI
    OBERON C Lautsprecher vormontiert.
    Bevor Sie die Lautsprecher in
    Betrieb nehmen, müssen Sie erst den
    Hochtönertransportschutz hinter der
    Lautsprecherabdeckung entfernen. Um
    den Transportschutz zu entfernen, ziehen
    Sie zunächst die Lautsprecherabdeckung
    vorsichtig nach vorne ab. Entfernen Sie
    den Transportschutz und setzen Sie die
    Lautsprecherabdeckung wieder auf.
    Dies wird in Abbildung 2 dargestellt.

    5

    ABBILDUNG 2



  • Page 6

    3. Positionierung und Einrichtung
    Die Platzierung der Lautsprecher im Hörraum hat erheblichen Einfluss auf die Wiedergabequalität.
    Insofern lohnt es sich, zunächst gründlich über den optimalen Aufstellungsort für jeden OBERON C
    Lautsprecher nachzudenken. In Abbildung 3 sehen Sie Empfehlungen für die Aufstellung der Lautsprecher.
    ABBILDUNG 3
    OBERON 1 C

    OBERON 7 C

    0 bis 1,0 m

    ON-WALL C

    0,3 bis 1,5 m

    A

    A

    A
    > 0,75 m

    A

    > 0,75 m

    A

    A

    > 1,0 m
    A

    A

    A

    TV

    B

    6

    B



  • Page 7

    3.

    Positionierung und Einrichtung

    Audiosignale werden
    kabellos an die OBERON C
    Lautsprecher übertragen,
    insofern müssen Sie bei der
    Aufstellung keine Audiokabel
    berücksichtigen. Aber es
    ist eine Stromversorgung
    für jeden Lautsprecher
    erforderlich. Verwenden
    Sie das mitgelieferte
    Stromkabel, um die
    Netzbuchse des
    Lautsprechers mit dem
    Stromnetz zu verbinden. Die
    Position der Netzbuchse
    auf der Rückseite des
    Lautsprechers wird in
    Abbildung 4 dargestellt.

    ABBILDUNG 4

    OBERON 1 C

    7

    OBERON 7 C

    ON-WALL C



  • Page 8

    3.1 OBERON 1 C und OBERON 7 C – Positionierung
    OBERON 1 C Lautsprecher können entweder
    auf Lautsprecherständern, in Regalen, an
    Wandhalterungen oder auf Möbeln platziert
    werden. Die Lautsprecher verfügen außerdem
    über Schlüsselloch-Schlitze auf der Rückseite, die
    eine direkte Aufhängung an der Wand ermöglichen.
    Die beste Wiedergabequalität erzielen Sie beim
    OBERON 1 C Lautsprecher wahrscheinlich, wenn
    Sie ihn auf einem Lautsprecherständer platzieren.
    Aber auch bei der Wandmontage oder der
    Aufstellung im Regal oder auf einem Möbel werden
    Sie gute Ergebnisse erhalten.
    OBERON 7 C Lautsprecher sind als
    Standlautsprecher für die direkte Platzierung auf
    dem Boden konzipiert. Für andere Aufstellungsoder Montagearten sind sie nicht vorgesehen.
    Wenn Sie OBERON 1 C oder OBERON 7 C
    Lautsprecher paarweise aufstellen, sollte der
    Abstand zwischen den beiden Lautsprechern in der
    Regel 2 bis 4 Meter betragen. Ebenso groß sollte
    der Abstand zum primären Hörbereich sein, in dem
    Sie sich beim Musikgenuss aufhalten. OBERON 1 C
    Lautsprecher sollten möglichst auf Höhe der Ohren
    oder etwas tiefer platziert werden. Lautsprecher
    sollten grundsätzlich nicht in Raumecken aufgestellt
    8

    werden. Achten Sie darauf, dass die akustische
    Umgebung für jeden Lautsprecher möglichst
    identisch ist. So sind beispielsweise massive Wände
    und schwere Vorhänge sehr unterschiedliche
    akustische Umgebungen.
    Wahrscheinlich werden Sie gute Ergebnisse
    erzielen, wenn Sie Ihre Lautsprecher zunächst
    in einem Abstand von 30 cm oder mehr von der
    nächsten Wand entfernt aufstellen. Wenn Sie
    den Anteil tiefer Frequenzen verändern wollen,
    können Sie den Abstand zur Wand variieren. Um
    den Bassanteil zu verringern, vergrößern Sie den
    Abstand zwischen Wand und Lautsprecher.
    Die OBERON C Lautsprecher sind so konzipiert,
    dass für eine optimale Wiedergabe (im Gegensatz
    zu Lautsprechern anderer Hersteller) keine
    Ausrichtung auf den „sweet spot“ des Hörbereichs
    erforderlich ist. Sie sollten möglichst parallel zu
    Rückwand und Hörbereich ausgerichtet werden.
    In Abbildung 3 wird die Positionierung der
    Lautsprecher OBERON 1 C und OBERON 7 C
    dargestellt.



  • Page 9

    3.2 OBERON 7 C - Boden-Spikes oder Füße
    In den Sockeln an der Unterseite der OBERON 7 C
    Lautsprecher befinden sich Schraublöcher, in die Sie die
    mitgelieferten Boden-Spikes einschrauben können. Wir
    empfehlen die Verwendung dieser Boden-Spikes, wenn die
    Lautsprecher auf Teppichböden verwendet werden sollen.
    Wenn die Lautsprecher direkt auf Böden ohne Teppiche
    platziert werden sollen, können Sie anstelle der BodenSpikes auch die mitgelieferten selbstklebenden Gummipads
    verwenden. Um die Boden-Spikes zu montieren, schrauben
    Sie diese in die Sockellöcher. Ziehen Sie dann die
    Kontermuttern mit einem 10-mm-Schraubenschlüssel fest.
    Sobald sich die Lautsprecher in ihrer endgültigen Position
    befinden, können die Boden-Spikes so eingestellt werden,
    dass die Lautsprecher vertikal und stabil stehen.

    HINWEIS:
    Boden-Spikes können auf Böden ohne Teppichboden
    verwendet werden, wenn Sie Münzen zwischen dem Boden
    und den Spitzen der Spikes platzieren.

    Seien Sie stets vorsichtig, wenn Sie Boden-Spikes
    montieren oder Lautsprecher mit bereits montierten
    Boden-Spikes bewegen.
    9

    10 mm

    x 4

    x 4



  • Page 10

    3.3 OBERON ON-WALL C – Positionierung
    Die OBERON ON-WALL C Lautsprecher wurden speziell für die Wandmontage
    in Wohnungen entwickelt. Aufgrund der niedrigen Bauhöhe passen sie sich gut in
    praktisch jedes Inneneinrichtungskonzept ein. Die Lautsprecher verfügen über
    Schlüsselloch-Schlitze auf der Rückseite, die eine direkte Aufhängung an der
    Wand mit nur einer einzigen Schraube ermöglichen. Sie können sowohl hochkant
    als auch quer montiert werden. Bei der Montage im Querformat müssen zwei
    Befestigungsschrauben verwendet werden. Wahrscheinlich erzielen Sie aber bei
    der Montage im Hochformat eine bessere Wiedergabequalität.

    HINWEIS:

    Bei der Montage der OBERON ON-WALL C Lautsprecher sollte der Abstand
    zwischen den beiden Lautsprechern in der Regel 2 bis 4 Meter betragen. Ebenso
    groß sollte der Abstand zum primären Hörbereich sein. Wenn die Lautsprecher
    für die Wiedergabe des Audiosignals eines TV-Gerätes verwendet werden sollen,
    sollten der horizontale Abstand der Monitore zum Fernsehgeräts auf beiden
    Seiten identisch sein. Wenn Lautsprecher für die Wiedergabe des Audiosignals
    eines TV-Gerätes verwendet werden, sollte der Abstand in der Regel etwas
    geringer sein als bei der Verwendung für die Wiedergabe von Musik. Der
    Abstand zum Rand des Fernsehers sollte dann nicht mehr als 0,5 m betragen.

    Wenn Sie Ihre OBERON
    ON-WALL C-Lautsprecher
    deutlich über Kopfhöhe
    positionieren wollen oder
    müssen, kann es für die
    Klangqualität von Vorteil sein,
    wenn Sie die Lautsprecher
    kopfüber montieren.

    Ansonsten sollten die OBERON ON-WALL C Lautsprecher möglichst auf Höhe
    der Ohren oder etwas tiefer montiert werden. Lautsprecher sollten nicht in
    Raumecken aufgestellt oder montiert werden. Achten Sie darauf, dass die
    akustische Umgebung für jeden Lautsprecher möglichst identisch ist. So sind
    beispielsweise massive Wände und schwere Vorhänge sehr unterschiedliche
    akustische Umgebungen.

    Bei der Kopfüber-Montage
    können Sie das DALI Logo auf
    der Lautsprecherabdeckung
    entsprechend drehen.

    In Abbildung 3 wird die Positionierung der OBERON ON-WALL C Lautsprecher
    dargestellt.

    10



  • Page 11

    3.4 Wandmontage von OBERON 1 C und ON-WALL C
    Auf der Rückseite der Modelle OBERON 1 C
    und ON-WALL C befinden sich SchlüssellochSchlitze, die eine direkte Aufhängung an der Wand
    ermöglichen. Vergewissern Sie sich, bevor Sie
    mit der Montage beginnen, dass die Wand und
    die Wandbeschläge, die Sie verwenden möchten,
    das Gewicht der Lautsprecher problemlos tragen
    können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob
    die gewählte Wand geeignet ist oder ob Sie die
    Schrauben fachgerecht festdrehen können, sollten
    Sie sich von einem Fachmann unterstützen lassen.

    ABBILDUNG 5

    32 cm

    Die Wandmontage der Lautsprecher OBERON 1 C
    und ON-WALL C wird in Abbildung 5 dargestellt.
    OBERON 1 C: Verwenden Sie
    Wandbefestigungsschrauben mit einem
    Schaftdurchmesser von 3 bis 5 mm (0,12 bis 0,2
    Zoll) und einem Kopfdurchmesser von maximal
    10 mm (0,4 Zoll). Lassen Sie 15 mm (0,6 Zoll) der
    Schraubenlänge aus der Wand herausragen.
    OBERON ON-WALL C: Verwenden Sie
    Wandbefestigungsschrauben mit einem
    Schaftdurchmesser von 3 bis 5 mm (0,12 bis 0,2
    Zoll) und einem Kopfdurchmesser von maximal
    9 mm (0,35 Zoll). Lassen Sie 7 mm (0,28 Zoll) der
    Schraubenlänge aus der Wand herausragen.

    11

    15 mm
    Max. 10 mm

    7 mm

    Max. 5 mm

    Max. 9 mm

    Max. 5 mm



  • Page 12

    3.4 Wandmontage von OBERON 1 C und ON-WALL C
    OBERON 1 C

    OBERON ON-WALL C

    • Legen Sie zunächst die gewünschten
    Lautsprecherpositionen fest. Platzieren
    Sie dann eine Befestigungsschraube
    an der Wand auf der Mittellinie der
    Lautsprecherposition, 30 mm (1,25
    Zoll) unterhalb der Oberseite des
    Lautsprechers.

    • Zur Montage der Lautsprecher im
    Hochformat legen Sie zunächst die
    gewünschten Lautsprecherpositionen fest.
    Platzieren Sie dann eine Befestigungsschraube an der Wand auf der Mittellinie
    der Lautsprecherposition, 30 mm (1,25 Zoll)
    unterhalb der Oberseite des Lautsprechers.

    • Befestigen Sie die im Lieferumfang
    enthalten Gummifüße an den AbstandsPads in den Ecken auf der Rückseite des
    Lautsprechers. Durch die Verwendung
    der Gummifüße wird das Risiko der
    Übertragung von Vibrationen von den
    Lautsprechern auf die Wand vermindert.

    • Zur Montage der Lautsprecher im
    Querformat legen Sie zunächst die
    gewünschten Lautsprecherpositionen
    fest. Platzieren Sie dann zwei
    Befestigungsschrauben in einem Abstand
    von 321 mm (12,6 Zoll) auf der horizontalen
    Mittellinie der Lautsprecherposition.

    • Sie können jetzt die Lautsprecher auf
    die Schrauben aufsetzen. Bei korrekter
    Ausführung greifen die Schraubenköpfe
    dann in die Schlüssellochschlitze der
    Lautsprecher.

    • Befestigen Sie an jedem Lautsprecher die
    im Lieferumfang enthalten Gummifüße an
    den hinteren Abstands-Pads. Durch die
    Verwendung der Gummifüße wird das Risiko
    der Übertragung von Vibrationen von den
    Lautsprechern auf die Wand vermindert.

    x 4

    12

    • Sie können jetzt die Lautsprecher auf
    die Schrauben aufsetzen. Bei korrekter
    Ausführung greifen die Schraubenköpfe dann
    in die Schlüssellochschlitze der Lautsprecher.

    HINWEIS:
    Bei der Montage im
    Querformat kann das
    DALI-Logo auf der
    Lautsprecherabdeckung
    um 90° gedreht werden.



  • Page 13

    4. Lautsprecher anschließen und konfigurieren
    Die OBERON C Produktfamilie wurde für die
    Verwendung mit den kabellosen StreamingVorverstärkern DALI SOUND HUB und SOUND
    HUB COMPACT entwickelt.

    HINWEIS:
    Wenn Sie Ihre OBERON C Lautsprecher und
    Ihren DALI SOUND HUB oder SOUND HUB
    COMPACT zusammen in Betrieb nehmen,
    empfehlen wir Ihnen, die Anleitungen beider
    Produkte bereitzuhalten.
    Sobald Sie alle OBERON C Lautsprecher
    aufgestellt beziehungsweise montiert und an
    das Stromnetz angeschlossen haben, schalten
    Sie die Lautsprecher mit den Netzschaltern
    auf der Rückseite ein. Abbildung 4 zeigt
    die Positionen der Netzschalter. Wenn die
    Lautsprecher eingeschaltet sind, leuchten die
    Stromanzeigen auf der Rückseite rot. Wenn alle
    Lautsprecher eingeschaltet sind, folgen Sie bitte
    den Anweisungen auf der nächsten Seite dieser
    Anleitung.

    13

    HINWEIS:

    HINWEIS:

    Es kann erforderlich sein,
    die OBERON ON-WALL C
    Lautsprecher vorübergehend
    von der Wand abzunehmen, um
    die Bedienelemente auf der
    Rückseite zu erreichen.

    Wenn Sie Ihre OBERON C Lautsprecher schon einmal in
    einer anderen Konfiguration verwendet haben, müssen
    Sie diese möglicherweise auf die Werkseinstellungen
    zurücksetzen. Die Reset-Taste befindet sich hinter einer
    Öffnung auf der Rückseite des Lautsprechers. Führen Sie
    ein geeignetes Werkzeug in diese Öffnung ein und drücken
    Sie die RESET-Taste 1 Sekunde lang. Die Position der ResetTaste bei den einzelnen Modellen wird unten dargestellt.

    Reset-Knopf



  • Page 14

    4.

    Lautsprecher anschließen und konfigurieren

    Drücken Sie die Taste „LINK & CONNECT“ am SOUND HUB COMPACT
    / SOUND HUB A . Sie zeigt den Verbindungsstatus für die Lautsprecher
    an, wie in der Bedienungsanleitung des Hubs beschrieben.
    • Begeben Sie sich nun zu einem Ihrer OBERON C Lautsprecher und
    drücken Sie die LINK & CONNECT-Taste auf seiner Rückseite B . Die
    Betriebsanzeige leuchtet grün, und die Anzeigen der LautsprecherKanalmatrix leuchten nacheinander auf, während die Verbindung zum
    SOUND HUB oder SOUND HUB COMPACT hergestellt wird.
    • Sobald eine Verbindung hergestellt ist, wird die zyklische Aktivierung der
    Kanalmatrix-Leuchten beendet, und nur die Anzeigen für den linken und
    rechten Kanal blinken noch langsam. Der Lautsprecher gibt einen kurzen
    Bestätigungston aus.
    • Wenn eine Verbindung zwischen dem Lautsprecher und dem SOUND
    HUB oder SOUND HUB COMPACT hergestellt wurde, kann der
    Lautsprecher entweder dem linken oder dem rechten Kanal zugewiesen
    werden. Die Kanalmatrixanzeige auf der Rückseite des Lautsprechers
    umfasst Anzeigen für jede Kanalposition.
    Um die Zuordnung des Lautsprechers zu einem Kanal zu ändern,
    drücken Sie dessen LINK & CONNECT-Taste C . Wenn der erste
    Lautsprecher dem linken Kanal zugewiesen werden soll, müssen Sie
    die Taste LINK & CONNECT nur einmal drücken, da der linke Kanal die
    Standardeinstellung ist. Wenn der erste Lautsprecher dem rechten
    Kanal zugewiesen werden soll, drücken Sie die Taste LINK & CONNECT
    zwei Mal, um den richtigen Kanal auszuwählen.

    14

    • Wenn Sie den ersten Lautsprecher mit dem SOUND
    HUB oder SOUND HUB COMPACT verbunden und ihm
    den richtigen Kanal zugewiesen haben, wechseln Sie zum
    zweiten Lautsprecher und wiederholen Sie den Vorgang
    D E .
    • Wenn Sie beide Lautsprecher verbunden und ihnen
    Kanäle zugewiesen haben, begeben Sie sich wieder
    an den SOUND HUB oder SOUND HUB COMPACT
    und drücken Sie die Taste LINK & CONNECT, um die
    Einrichtung der Lautsprecher abzuschließen F . Beide
    Lautsprecher geben einen kurzen Bestätigungston aus,
    und der Lautsprechereinrichtungsmodus des SOUND
    HUB oder SOUND HUB COMPACT wird beendet.
    Die Verbindungsprozedur für den SOUND HUB
    oder SOUND HUB COMPACT wird in Abbildung
    6 auf der nächsten Seite dargestellt.

    C

    E



  • Page 15

    4.

    Lautsprecher anschließen und konfigurieren

    ABBILDUNG 6
    L

    A

    HUB

    R

    L

    Drücken Sie die Taste „LINK & CONNECT“
    am SOUND HUB COMPACT / SOUND
    HUB.

    B

    HUB

    Drücken Sie die Taste „LINK & CONNECT“
    am LINKEN Lautsprecher.

    9V

    1.3A

    POWER

    C

    D

    HUB

    R

    Drücken Sie die Taste „LINK & CONNECT“
    am RECHTEN Lautsprecher.

    L

    F

    HUB

    R

    Drücken Sie die Taste „LINK &
    CONNECT“ am SOUND HUB COMPACT
    / SOUND HUB.

    5-10
    sec.

    5-10
    sec.

    5-10
    sec.

    L

    R

    Drücken Sie wiederholt die Taste „LINK &
    CONNECT“, um den gewünschten Kanal
    auszuwählen.

    E

    Drücken Sie wiederholt die Taste „LINK &
    CONNECT“, um den gewünschten Kanal
    auszuwählen.

    9V


    15

    1.3A

    POWER



  • Page 16

    5. Verwendung der Lautsprecher
    Nachdem Sie Ihre OBERON C Lautsprecher installiert und mit dem
    SOUND HUB oder SOUND HUB COMPACT verbunden haben, können
    Sie das System nutzen. Wählen Sie am SOUND HUB oder SOUND
    HUB COMPACT eine aktive / eingeschaltete Signalquelle und erhöhen
    Sie langsam die Lautstärke. Überprüfen Sie, ob beide Lautsprecher im
    System funktionieren und ob der Stereoeindruck an der Hörposition
    ausgewogen ist. Sie sollten hierbei am besten ein Musikstück
    wiedergeben, das Sie gut kennen.
    Nachdem Sie einen Eindruck von der Wiedergabequalität Ihrer
    OBERON C Lautsprecher im Hörraum gewonnen haben, können Sie
    deren Positionen anpassen, um den Klang zu optimieren. Vergrößern
    oder verringern Sie den Abstand zwischen den Lautsprechern
    und den Wänden des Hörraums, um den Bassanteil im Klangbild
    zu erhöhen oder zu verringern. Wenn der Klang Ihnen zunächst zu
    höhenreich erscheint, kann es auch helfen, im Hörraum Möbel mit
    weicheren Oberflächen oder Vorhänge zu verwenden. Sie werden aber
    wahrscheinlich feststellen, dass der Eindruck eines zu höhenreichen
    Klangbildes sich mit der Zeit legt, während sich Ihre Ohren zunehmend
    mit den neuen Lautsprechern vertraut machen.

    16

    Die OBERON C Lautsprecher können mit oder ohne Abdeckungen
    verwendet werden. Wenn es in Ihrem Haushalt neugierige Kinder
    oder Haustiere gibt, empfehlen wir Ihnen allerdings dringend,
    die Lautsprecherabdeckungen montiert zu lassen. Um die
    Lautsprecherabdeckungen abzunehmen, ziehen Sie diese vorsichtig
    nach vorne vom Lautsprecher ab. Bringen Sie die Abdeckungen
    wieder an, indem Sie die Stifte an den Abdeckungen und die Buchsen
    am Lautsprechergehäuse aneinander ausrichten und die Abdeckung
    vorsichtig aufsetzen.
    Wir hoffen und glauben, dass Sie Ihre OBERON C Lautsprecher vom
    ersten Moment an genießen werden. Beachten Sie jedoch, dass es in
    den ersten Betriebsstunden oder -tagen zu geringfügigen Änderungen
    im Klangbild kommen kann, da die Steifigkeit der LautsprecherChassis sich ändert. Dieser Effekt ist ausgeprägter, wenn Ihre
    Lautsprecher zunächst bei einer Temperatur unterhalb der späteren
    Umgebungstemperatur gelagert wurden.



  • Page 17

    5.

    Verwendung der Lautsprecher

    Ihre OBERON C Lautsprecher können Musik mit einer Lautstärke
    wiedergeben, die weit über den normalerweise in typischen privaten
    Hörräumen erforderlichen Werten liegt. Aber natürlich wissen wir, wie
    viel Freude es manchmal macht, den Lautstärkeregler hochzudrehen
    und Musik raumfüllend zu genießen. Denken Sie jedoch bei diesen
    Anlässen bitte an Ihre Nachbarn und achten Sie auf Verzerrungen, die
    darauf hinweisen könnten, dass Ihre Lautsprecher beschädigt werden.
    Zur Pflege Ihrer OBERON C Lautsprecher ist keine andere Behandlung
    erforderlich als für andere hochwertige Geräte und Gegenstände in
    Ihrer Wohnung. Verwenden Sie zur Reinigung der Lautsprechergehäuse
    einfach ein weiches, trockenes Tuch. Wir empfehlen, auf die
    Verwendung von Reinigungsflüssigkeiten und -sprays zu verzichten.
    Wenn Sie jedoch Möbelpolitur verwenden möchten, tragen Sie diese
    bitte nicht direkt auf die Lautsprechergehäuse auf, sondern auf das zur
    Reinigung verwendete Tuch. Staub kann von den Membranen der Tiefund Mitteltöner oder der Lautsprecherabdeckung mit einer weichen
    Bürste entfernt werden. Versuchen Sie bitte nicht, die Hochtonkalotten
    Ihrer Lautsprecher zu reinigen oder zu entstauben.

    17

    DALI veröffentlicht gelegentlich aktualisierte Versionen der Firmware
    (der integrierten Software) Ihrer Lautsprecher. Die Firmware der
    OBERON C Lautsprecher kann über den USB-Anschluss auf der
    Rückseite aktualisiert werden. Neue Firmware-Versionen können
    die Wiedergabequalität und Zuverlässigkeit verbessern oder neue
    Funktionen umfassen. Aktualisierte Versionen der Firmware werden auf
    der DALI Website zum Download bereitgestellt. Dort finden Sie auch
    umfassende Anweisungen zur Durchführung der Aktualisierung.



  • Page 18

    Zustands­
    anzeige

    6. Fehleranzeige
    Im unwahrscheinlichen Fall, dass ein OBERON C Lautsprecher nicht mehr ordnungsgemäß
    funktioniert, können Ihnen die nachfolgend beschriebenen Fehleranzeigen und Lösungsvorschläge
    bei der Problembehebung helfen. Weitere Hilfe erhalten Sie von DALI, bei Ihrem Fachhändler vor Ort
    oder über die Support-Seiten der DALI Website.

    Fehler bei kabelloser Audioverbindung
    Alle sieben Lautsprecherpositionsanzeigen
    blinken wiederholt zweimal.

    Allgemeiner
    Hardwarefehler

    Überhitzung des
    Verstärkers

    Die Zustandsanzeige auf der
    Rückseite leuchtet abwechselnd
    rot und bernsteinfarben.

    Die Zustandsanzeige auf der
    Rückseite blinkt rot.

    Problembehebung:
    Problembehebung:
    Überprüfen Sie zunächst, ob der SOUND HUB
    oder SOUND HUB COMPACT eingeschaltet
    ist. Wenn das Problem weiter besteht, schalten
    Sie den betroffenen OBERON C Lautsprecher
    aus und wieder ein. Wenn das Problem dann
    immer noch besteht, setzen Sie das System
    (SOUND HUB / SOUND HUB COMPACT und
    Lautsprecher) entsprechend der Anleitung auf
    den Auslieferungszustand zurück (Reset). Stellen
    Sie dann die Verbindung zu den Lautsprechern
    wieder her (siehe Abschnitt 4 dieser Anleitung).
    18

    Schalten Sie den OBERON C
    Lautsprecher aus und wieder
    ein. Wenn das Problem weiterhin
    besteht, wenden Sie sich an
    DALI, den DALI-Vertrieb oder
    Ihren lokalen Fachhändler, um
    technische Unterstützung
    anzufordern.

    OBERON 1 C

    Problembehebung:
    Unterbrechen Sie die
    Musikwiedergabe, sodass die in
    den Lautsprechern integrierten
    Verstärker abkühlen können. Der
    Lautsprecher schaltet sich dann
    automatisch wieder ein. Wenn das
    Problem weiterhin besteht, wird
    ein allgemeiner Hardwarefehler
    angezeigt. Wenden Sie sich dann
    an DALI, den DALI-Vertrieb
    oder Ihren lokalen Fachhändler,
    um technische Unterstützung
    anzufordern.

    OBERON 7 C

    ON-WALL C



  • Page 19

    7. Technische Daten
    Frequenzbereich (±3 dB) (Hz)

    OBERON 1 C

    OBERON 7 C

    OBERON ON-WALL C

    39 – 26.000

    31 – 26.000

    51 – 26.000

    Maximaler Schalldruck [dB]
    Übergangsfrequenz [Hz]

    108

    107

    2450

    2700

    Frequenzweichentyp

    Voll aktiv, 24 Bit DSP

    Voll aktiv, 24 Bit DSP

    Voll aktiv, 24 Bit DSP

    Hochtöner-Chassis

    1 Gewebekalottenhochtöner 29 mm

    1 Gewebekalottenhochtöner 29 mm

    1 Gewebekalottenhochtöner 29 mm

    Tieftöner-Chassis
    Gehäusetyp

    1 × 5,25 Zoll

    2 × 7 Zoll

    1 × 5,25 Zoll

    Bassreflex (rückseitig)

    Bassreflex (rückseitig)

    Bassreflex (rückseitig)

    Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz]
    Verstärkerleistung [Watt]
    Verstärkertyp

    52

    40

    52

    2 × 50 W

    2 × 50 W

    2 × 50 W

    Class-D

    Class-D

    Class-D

    Volle 24 Bit / 96 kHz (nicht komprimiert)

    Volle 24 Bit / 96 kHz (nicht komprimiert)

    Volle 24 Bit / 96 kHz (nicht komprimiert)

    HF-Band für kabellose Audioübertragung (MHz)

    5150-5250 MHz und 5725-5875 MHz*

    5150-5250 MHz und 5725-5875 MHz*

    5150-5250 MHz und 5725-5875 MHz*

    Netzeingang

    Universeller Netzeingang 100–240 VAC

    Universeller Netzeingang 100–240 VAC

    Universeller Netzeingang 100–240 VAC

    Maximaler Stromverbrauch [W]

    62

    62

    62

    Stromverbrauch im Standby [W]

    1

    1

    1

    1,25

    1,25

    1,25

    weniger als 20 Minuten

    weniger als 20 Minuten

    weniger als 20 Minuten

    Lautsprecherständer oder Regal

    Boden

    Wandmontage

    Kabelloser Eingang

    Stromverbrauch im vernetzten Standby [W]
    Zeit bis zum Wechsel auf Netzwerk-Standby
    Empfohlene Platzierung
    Empfohlener Abstand zur Wand [cm]
    Abmessungen (H × B × T) mm
    Gewicht (kg / lb)
    Im Lieferumfang enthaltenes Zubehör

    **

    1 bis 50

    15 bis 100

    An der Wand

    274 × 162 × 234

    1015 × 200 × 340

    385 × 245 × 120

    4,2 kg / 9 lb

    14,8 kg / 32 lb

    4,9 kg / 10 lb

    Kurzanleitung, Netzkabel, Lautsprecherabdeckung,
    Gummifüße, Abstandhalter aus Silikon

    Kurzanleitung, Netzkabel, Lautsprecherabdeckung,
    Gummifüße, Spikes

    Kurzanleitung, Netzkabel, Lautsprecherabdeckung,
    Gummifüße, Abstandhalter aus Silikon, Kabel-Clips

    * Nicht in Japan
    ** Bitte beachten Sie, dass der Lautsprecher im Netzwerk-Standby-Modus bleibt,
    wenn der SOUND HUB / SOUND HUB COMPACT ausgeschaltet ist.

    19

    106
    2350






Report abuse

Libble takes abuse of its services very seriously. We're committed to dealing with such abuse according to the laws in your country of residence. When you submit a report, we'll investigate it and take the appropriate action. We'll get back to you only if we require additional details or have more information to share.

Product:

For example, Anti-Semitic content, racist content, or material that could result in a violent physical act.

For example, a credit card number, a personal identification number, or an unlisted home address. Note that email addresses and full names are not considered private information.

Forumrules

To achieve meaningful questions, we apply the following rules:

Register

Register getting emails for Dali Oberon C at:


You will receive an email to register for one or both of the options.


Get your user manual by e-mail

Enter your email address to receive the manual of Dali Oberon C in the language / languages: German as an attachment in your email.

The manual is 3,98 mb in size.

 

You will receive the manual in your email within minutes. If you have not received an email, then probably have entered the wrong email address or your mailbox is too full. In addition, it may be that your ISP may have a maximum size for emails to receive.

Others manual(s) of Dali Oberon C

Dali Oberon C User Manual - English - 19 pages


The manual is sent by email. Check your email

If you have not received an email with the manual within fifteen minutes, it may be that you have a entered a wrong email address or that your ISP has set a maximum size to receive email that is smaller than the size of the manual.

The email address you have provided is not correct.

Please check the email address and correct it.

Your question is posted on this page

Would you like to receive an email when new answers and questions are posted? Please enter your email address.



Info